Registrieren    Anmelden    Suche    FAQ
   Kalender   Karte

Portal » Foren-Übersicht » *************** Life on Street ! ************ » *Motor*




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Der alte Diesel macht Ärger!!
 Ungelesener Beitrag Verfasst: 20.10.2008, 23:33 
Benutzeravatar
Unser Mercedes W124 / 200 Diesel macht beim Starten ein rasselndes Geräusch danach läuft er im Stand wieder ganz normal,geht man aber bei und gibt ein ganz wenige Gas dan fängt er ganz heftig an sich zu Schütteln und zu rasseln und der Riemen flattert wie,n ausgelutschtes Gummi band,erhöht man allerdings die drehzahl geht es weck und der Motor läuft wieder normal!??

PS:Ach ja Poldi was hast du Morgen vor!?
biggrin biggrin


Nach oben 
 
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
  Verfasst: 20.10.2008, 23:33 
 


Nach oben 
 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der alte Diesel macht Ärger!!
 Ungelesener Beitrag Verfasst: 21.10.2008, 15:32 
Offline
Jürgen (Forenadmin)
Jürgen (Forenadmin)
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2007, 00:00
Beiträge: 5619
Wohnort: Papenburg / Emsland
Internetanschluß: Telekom Tdsl 6000
Onlinezeiten: 3 Stunden oder mehr?
Browsertyp: Opera / Internet Explorer ,Firefox
Das kann viele Ursachen haben . Falsch eingestellte oder verstellte Dieselpumpe . dreckiger Dieselfilter. Glühkerzen defekt?
Das übelste wäre kaputte Hydros ! Kann es sein das der Riemen zu lose ist und deshalb der Wagen nicht genug Sprit bekommt weil die Pumpe über den Riemen angetrieben wird!
Nen Zahnriemen hat der Wagen ja nicht sondern ne Steuerkette deshalb kann der sich auch nicht verstellen (normalerweise)
Bin heute Nachmittag zu Hause! :n2:

_________________
Bild
Wo Informationen fehlen, wachsen die Gerüchte..


Nach oben 
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der alte Diesel macht Ärger!!
 Ungelesener Beitrag Verfasst: 21.10.2008, 17:32 
Benutzeravatar
Soo ...nochmals Danke für deine dienste der fehler suche,habe das teil gefunden es nennt sich ganz genau *Keilriemendämpfer *,das günstigste wahr bis jetzt 20 Euro hält sich ja noch in grenzen,aber im Internet gibt es nur einen der so ein Ersatzteil anbietet,bei ATU kostet er um die 40 Euro.........das is doch ma nen Unterschied wa :n3:


Nach oben 
 
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der alte Diesel macht Ärger!!
 Ungelesener Beitrag Verfasst: 23.10.2008, 13:44 
Benutzeravatar
Jepp da hast du garnicht so unrecht Badener,man kann allerdings auch glück haben mit günstigeren sachen,aber ok wenn man sicher sein will da besser das teure dan hält auch meistens länger .


Nach oben 
 
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Der alte Diesel macht Ärger!!
 Ungelesener Beitrag Verfasst: 23.10.2008, 18:00 
Offline
Jürgen (Forenadmin)
Jürgen (Forenadmin)
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2007, 00:00
Beiträge: 5619
Wohnort: Papenburg / Emsland
Internetanschluß: Telekom Tdsl 6000
Onlinezeiten: 3 Stunden oder mehr?
Browsertyp: Opera / Internet Explorer ,Firefox
Zitat:
will da besser das teure dann hält auch meistens länger .


JA MEISTENS, Aber nicht immer! Wird sowieso meist alles über der selben Fabrik hergestellt! Und der Preis bestimmt der Verkäufer! Er kauft das Ding ein für 5 Euro und kann es auch für 400 verkaufen solange er einen findet der den Preis zahlt ! Und die MENGE spielt auch eine Rolle die gekauft wird! Also billig heisst auch nicht immer Schrott und teuer heisst nicht das ein Produkt besser ist ! Alles Volksverarsche ! Es gibt Dinge die sind bei weitem billiger und besser ! nur der name ist auch eine Sache die in den Köpfen der Leute steckt !

Nokia war einer der ersten die Handys hergestellt haben . NOKIA gleich MARKE ! Aber am besten haben die selten abgeschnitten ! Nur mal als Beispiel! biggrin

Aber wenn es seinen zweck erfüllt den ich erwarte dann ist es mir egal. Wenn der Verkäufer sagt da tut sich nix obwohl das eine Ding teurer ist kaufe ich das billige. Genauso ist es wenn ich weiss das Ding kostet 30 E und das teure 50 aber hält nur ein Jahr länger kaufe ich auch das billige Ding . Dann kann ich ja besser 2 kaufen für das selbe Geld und hab auch meine Ruhe.

Bei Öl ist sowas ganz schlimm ! Es gibt kein schlechtes Öl das ist bewiesen worden . Aber man bezahlt immer die Namen mit.

Ich habe noch nie einen Motor versaut nur weil ich billig Öl für 5 Euro in nem Baumarkt gekauft habe und dafür 5 LITER habe. Ich habe keinen unterschied festgestellt . Und ich hatte schon ein Öl drauf da fahren andere nen Kleinwagen für ,so teuer war das ! Alles einbildung finde ich!

Und meine Maschinen halten ewig ! :n2: :n3:

_________________
Bild
Wo Informationen fehlen, wachsen die Gerüchte..


Nach oben 
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Portal » Foren-Übersicht » *************** Life on Street ! ************ » *Motor*


Wer ist online?

0 Mitglieder

 
 

Ähnliche Beiträge

"Macht uns Google dumm?
Forum: *Computerecke*
Autor: Konsolero
Antworten: 3
Autos mit Diesel verlieren mehr Wert als Benziner
Forum: *PS News*
Autor: Poldi
Antworten: 2
Der Klaps auf den Po macht Kinder dumm
Forum: *Neues aus aller Welt!*
Autor: Poldi
Antworten: 2
Macht die Post 900 Filialen dicht?
Forum: *Neues aus aller Welt!*
Autor: Anonymous
Antworten: 3
Was macht ihr an heissen Sommertagen ?
Forum: *off-topic !*
Autor: Poldi
Antworten: 6

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron





Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Auto, Wirtschaft, Politik, Erde, Bau

Impressum | Datenschutz