Registrieren    Anmelden    Suche    FAQ
   Kalender   Karte

Portal » Foren-Übersicht » **************Forum Lifeunited ! ************** » Politik und Wirtschaft




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Deutschland fehlen bis 2015 drei Millionen Arbeitskräfte
 Ungelesener Beitrag Verfasst: 24.12.2009, 23:23 
Offline
Jürgen (Forenadmin)
Jürgen (Forenadmin)
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2007, 00:00
Beiträge: 5619
Wohnort: Papenburg / Emsland
Internetanschluß: Telekom Tdsl 6000
Onlinezeiten: 3 Stunden oder mehr?
Browsertyp: Opera / Internet Explorer ,Firefox
Deutschland steuert nach der Finanzkrise angeblich auf einen großen Personalmangel zu. Trotz Tausender Kündigungen – fehlen unseren Betrieben bald die Arbeiter?



Schon im Jahr 2015 würden dem Arbeitsmarkt fast drei Millionen Arbeitskräfte fehlen, sagt die Prognos AG in einer für die Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft (vbw) angefertigten Studie voraus, wie das „Handelsblatt“ berichtete. Bis 2030 sollen sogar fünf Millionen Arbeitskräfte fehlen!


Zitat:
„Bisher wollte sich kaum jemand damit beschäftigen, doch wir müssen uns auf einen Mangel an Arbeitskräften in nie gekannter Form einrichten“, warnte vbw-Hauptgeschäftsführer Bertram Brossardt in der Zeitung.



weiterlesen in BILD

_________________
Bild
Wo Informationen fehlen, wachsen die Gerüchte..


Diesen Beitrag melden
Nach oben 
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
  Verfasst: 24.12.2009, 23:23 
 


Nach oben 
 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Deutschland fehlen bis 2015 drei Millionen Arbeitskräfte
 Ungelesener Beitrag Verfasst: 30.12.2009, 03:54 
Offline
Lifeunited Geselle !
Lifeunited Geselle !
Benutzeravatar

Registriert: 17.02.2009, 22:42
Beiträge: 75
Internetanschluß: Hamsterrad getriebenes Dataphon Akustik Koppler vom Comodore 64
Onlinezeiten: Solange der Hamster durchhält
Browsertyp: Waldmeister mit Wodka
Hmm die Frage ist ,was Fehlt?

3 Millionen Facharbeiter oder 3 Millionen Billiglöhner für 5€ oder noch weniger in der Stunde ?
Dafür haben wir ja genügend Arbeitslose füllen wir die offenen Stellen einfach mit 1euro Jobern.

UND DAMIT ES KEINE MIßVERSTÄNDNISSE GIBT ! ES IST DIE IRONIE DIE HIER AUS MIR SPRICHT

_________________
Ich habe keine Freunde weil ich ein A......... bin


Diesen Beitrag melden
Nach oben 
 Profil
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Deutschland fehlen bis 2015 drei Millionen Arbeitskräfte
 Ungelesener Beitrag Verfasst: 02.01.2010, 13:07 
Offline
Lifeunited Meister !
Lifeunited Meister !
Benutzeravatar

Registriert: 13.12.2008, 09:38
Beiträge: 353
Wohnort: frankfurt am main
Onlinezeiten: zu lange...
Browsertyp: firefox
ich denke schon, daß die fachkräfte gemeint sind. pisa-studie lässt grüßen, leider kann man mit vielen der jungen arbeitnehmer - bzw nicht-arbeitnehmer - nicht wirklich was anfangen.
die packen ja zum großen teil nicht mal eine ausbildung.
ein weiteres indiz dafür ist die tatsache, daß die firmen trotz "wirtschaftskrise" sehr vorsichtig mit dem entlassen ihrer facharbeiter sind. die wissen genau, daß sie irgendwann wieder personal brauchen, welches eine gewisse qualität mitbringt und das dieses personal, wenn es mal entlassen wurde, immer schwerer zu kriegen sein wird.

_________________
Bild

Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben 
 Profil
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Deutschland fehlen bis 2015 drei Millionen Arbeitskräfte
 Ungelesener Beitrag Verfasst: 02.01.2010, 21:40 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2007, 14:25
Beiträge: 1091
Wohnort: Velburg
Internetanschluß: T-Online DSL 6000 in Verbindung mit Handy und Telefon Flat- Rate
Onlinezeiten: verschieden kommt drauf an wie ich in die Arbeit muss
Browsertyp: Internet Explorer 8
Hallllloooo

ich bin ein gelernter Einzelhandelskaufmann wenn so viele Arbeitskräfte fehlen müsste ich ja auf meinen erlernten Beruf mit angeboten überschüttet werden

aber ich find trotzdem nichts

_________________
Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben 
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Deutschland fehlen bis 2015 drei Millionen Arbeitskräfte
 Ungelesener Beitrag Verfasst: 05.01.2010, 21:50 
Offline
Lifeunited Meister !
Lifeunited Meister !
Benutzeravatar

Registriert: 13.12.2008, 09:38
Beiträge: 353
Wohnort: frankfurt am main
Onlinezeiten: zu lange...
Browsertyp: firefox
im einzelhandel werden nur ungelernte 400€-jobber gesucht. fachkräfte können bzw wollen die sich net leisten.
in anderen branchen - elektro zum beispiel, pflege erst recht - wird es in einigen jahren vermutlich ziemlich dramatisch werden.
der bedarf steigt, fähiges personal nicht.
zumal man die pflegejobs ja oft gar nicht bis zur rente durchhält.

_________________
Bild

Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben 
 Profil
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Portal » Foren-Übersicht » **************Forum Lifeunited ! ************** » Politik und Wirtschaft


Wer ist online?

0 Mitglieder

 
 

Ähnliche Beiträge

Meine drei kleinen Hamster
Forum: *Der Tierfreund*
Autor: Speedy87
Antworten: 0
Schweinegrippe in Deutschland
Forum: *Beautyfarm / Gesundheit*
Autor: Rock-Striker
Antworten: 9
Millionen Menschen ohne Internet !
Forum: *Neues aus aller Welt!*
Autor: Poldi
Antworten: 2
Bio Sprit ! Für 1,5 Millionen Autofahrer wird’s teuer!
Forum: *PS News*
Autor: Poldi
Antworten: 17
Orlando Bloom bekommt 40 Millionen Dollar für Filmtrilogie
Forum: *Neues aus aller Welt!*
Autor: The Saint
Antworten: 0

Tags

Deutschland, Politik, Wirtschaft

 
Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron





Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Auto, Wirtschaft, Politik, Erde, Bau

Impressum | Datenschutz