Registrieren    Anmelden    Suche    FAQ
   Kalender   Karte

Portal » Foren-Übersicht » **************Forum Lifeunited ! ************** » Politik und Wirtschaft




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Angela Merkel rechnete nicht mit Fall der Mauer
 Ungelesener Beitrag Verfasst: 09.11.2009, 19:09 
Offline
Jürgen (Forenadmin)
Jürgen (Forenadmin)
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2007, 00:00
Beiträge: 5619
Wohnort: Papenburg / Emsland
Internetanschluß: Telekom Tdsl 6000
Onlinezeiten: 3 Stunden oder mehr?
Browsertyp: Opera / Internet Explorer ,Firefox
Kanzlerin war froh über das Ende des Sozialismus – Lob für Besonnenheit von Altkanzler Helmut Kohl in der Wendezeit


Sie hat es nicht zu hoffen gewagt…

Bundeskanzlerin Angela Merkel (55, CDU) hat zu DDR-Zeiten nicht damit gerechnet, dass sie den Fall der Mauer und damit das Ende der DDR erlebt. Merkel sagte der BILD: „Sogar in den 80er Jahren hätte ich nicht geglaubt, dass zu meinen Lebzeiten die Mauer fällt.“

Am Abend des 9. November 1989, als die Mauer fiel, war Merkel erst in die Sauna, ging dann nach Westberlin. Am Tag danach, am 10. November, ging die Physikerin wie gewohnt ihrer Arbeit nach.

Sie saß „schon um kurz nach sieben Uhr morgens an meinem Schreibtisch in der Akademie der Wissenschaften“.

Merkel weiter: „Am Abend bin ich mit meiner Schwester noch mal nach Westberlin gegangen.“ An die deutsche Einheit habe sie damals noch nicht konkret gedacht.

weiterlesen in BILD

_________________
Bild
Wo Informationen fehlen, wachsen die Gerüchte..


Diesen Beitrag melden
Nach oben 
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
  Verfasst: 09.11.2009, 19:09 
 


Nach oben 
 
 
 Betreff des Beitrags: Re: Angela Merkel rechnete nicht mit Fall der Mauer
 Ungelesener Beitrag Verfasst: 10.11.2009, 01:30 
Offline
Lifeunited Meister !
Lifeunited Meister !
Benutzeravatar

Registriert: 13.12.2008, 09:38
Beiträge: 353
Wohnort: frankfurt am main
Onlinezeiten: zu lange...
Browsertyp: firefox
jau, letztens erst im spiegel gelesen: das ganze war ein riesengroßes missverständnis und in der form überhaupt nicht vorgesehen.
hätte auch furchtbar schief gehen können, aus welchen gründen auch immer.
geholfen hat sicherlich die erkenntnis, daß die ddr ohnehin kurz vorm staatsbankrott stand, mit einer chinesischen lösung war unter diesen umständen also eher nicht zu rechnen.
mit grenzern, die die nerven verlieren oder aus falsch verstandenen ehrgeiz - ihr job war es ja nun mal, niemanden durchzulassen -, plötzlich durchknallen mußte aber am anfang durchaus gerechnet werden.
glücklicherweise trat das so nicht ein.

_________________
Bild

Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben 
 Profil
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Angela Merkel rechnete nicht mit Fall der Mauer
 Ungelesener Beitrag Verfasst: 11.11.2009, 19:06 
Offline
Lifeunited Meister !
Lifeunited Meister !
Benutzeravatar

Registriert: 13.12.2008, 09:38
Beiträge: 353
Wohnort: frankfurt am main
Onlinezeiten: zu lange...
Browsertyp: firefox
@1: honecker war zu dem zeitpunkt schon abgelöst, krenz war an der macht(losigkeit).
zudem hatten auch die russen genug eigene probleme...

@2: klar, der text von schabowsky war erst für später vorgesehen, daß wußte der aber nicht.
genau das war ja das mißverständnis.
und zudem gefährlich, ohne frage, da die entsprechenden stellen noch keine infos hatten.
glücklicherweise ist's gut ausgegangen, daß das schiefgehen hätte können sagte ich ja bereits.

da lief noch ein wenig mehr anders, als es geplant war, aber das wird mir hier jetzt zu lang...
mit-auslöser war übrigens die ćssr, die waren ernsthaft am maulen, weil über ihre grenze die ganzen ddr-bürger am flüchten waren, und zogen in erwägung, ihre grenze zur ddr dicht zu machen.

_________________
Bild

Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben 
 Profil
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Angela Merkel rechnete nicht mit Fall der Mauer
 Ungelesener Beitrag Verfasst: 12.11.2009, 00:00 
Offline
Lifeunited Meister !
Lifeunited Meister !
Benutzeravatar

Registriert: 13.12.2008, 09:38
Beiträge: 353
Wohnort: frankfurt am main
Onlinezeiten: zu lange...
Browsertyp: firefox
da gab es nix mehr zu verhindern. der "kessel" war am kochen, die sed-führung war nicht soo blöd, daß sie nicht kapiert hätten, daß ihnen die ganze chose um die ohren fliegt, wenn sie nicht in irgendeiner form nachgeben.
war allerdings in der rohversion nicht so weitgehend gedacht, wie es dann am ende war.

und die russen waren auch net so blöd, daß sie ein ganz offensichtlich dem untergang entgegenstrebendes system mit aller brutalität zu verteidigen suchten.
mußt die politiker net für blöder halten als sie sind, heißen net alle ulla schmidt.
die merken schon auch irgendwann, wenn nix mehr geht, und in dieser situation ging nun wirklich nicht mehr viel.
die alternative wäre ein massaker auf allen fronten gewesen, und es gibt glücklicherweise nicht viele politiker, die bereit sind, sowas in kauf zu nehmen.

_________________
Bild

Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben 
 Profil
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Portal » Foren-Übersicht » **************Forum Lifeunited ! ************** » Politik und Wirtschaft


Wer ist online?

0 Mitglieder

 
 

Ähnliche Beiträge

Fall Kampusch:Gab es Komplizen? War die eigene Mutter...
Forum: *Neues aus aller Welt!*
Autor: Poldi
Antworten: 0
Merkel ist gegen Sozialtarife für Geringverdiener
Forum: Politik und Wirtschaft
Autor: The Saint
Antworten: 4
Top-Manager rücken von Merkel ab
Forum: *Neues aus aller Welt!*
Autor: Poldi
Antworten: 6
Polizei will Massen-Gentest im Fall Michelle
Forum: *Neues aus aller Welt!*
Autor: Poldi
Antworten: 1
So ein Scheiß...“Merkel reagiert in Parteisitzung gereizt
Forum: Politik und Wirtschaft
Autor: Poldi
Antworten: 0

Tags

Politik, Wirtschaft

 
Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron





Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Auto, Wirtschaft, Politik, Erde, Bau

Impressum | Datenschutz